DAS ESSEN IST ANGERICHTET KULINARIK IM KOWALD LOIPERSDORF

KULINARIK IM KOWALD LOIPERSDORF

DAS ESSEN IST ANGERICHTET

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Und Thermalwasser macht bekanntlich besonders hungrig! Deshalb ist bei uns das ESSEN richtig groß geschrieben. Frühstück, Mittagssuppe und 6 deliziöse Gänge am Abend wollen genossen und zelebriert werden.


DAS KOWALD-GESCHMACKSREZEPT FRISCH AUFGETISCHT

FRISCH AUFGETISCHT

DAS KOWALD-GESCHMACKSREZEPT

Frische, Regionalität und Köche, die lieben was sie tun, sehen wir als selbstverständliche Basis unserer Küche.
Den Unterschied im KOWALD machen Kleinigkeiten mit großer Wirkung.

Ei, Ei, Allerlei. Zimmer mit Frühstück? Sehr gerne. Das Frühstück ist bei uns der schönste Start in den Tag!
Frisch an den Tisch servieren wir das Gelbe vom Ei (Wählen Sie aus einer großen Auswahl) ebenso wie Cappuccino, Espresso und Café latte. Der Rest duftet am Buffet.

Have a snack - have a soup. Zu Mittag servieren wir in unserem BISTRO  das Beste aus heimischen Suppentöpfen.
Ganz unkompliziert, einfach im Bademantel. Einfach köstlich.
Für den größeren Hunger speisen Sie auch gerne à la carte.

Lobe den Tag nicht vor dem Abend. Sie haben sich den ganzen Tag pudelwohl gefühlt? Es geht noch mehr! Das Abendessen im Hotel KOWALD verdient Zeit und Anerkennung. Sechs! delikate Gänge, Rot-, Weiß- oder Roséwein aus dem eigenen Weinhof KOWALD und lauschige Plätze für viel Privatsphäre und nette Gespräche.

GUSTO

GUSTO

Restaurant in tollem Design, mit einladenden Nischen und elegantem Service.
Das Frühstück wartet von 07.30 bis 10.00 Uhr mit Buffet "Frisch & Steirisch" und Allerlei vom Ei und Kaffee aus der Frühstückskarte - alles inklusive.

Bitte zu Tisch zur 6-Gang-Abendkarte zwischen 18.30 und 21.00: Antipasti, Salate, Vorspeise, Suppe, 4 Hauptgerichte zur Wahl, Süßes, Käse, Chutneys und Obst. Dazu beliebte Alternativen zu jedem Gang aus der Klassiker- und Veggie-Karte.
Es wäre nicht das GUSTO, wenn nicht für jeden Gusto was dabei wäre ;-).

> mehr
BISTRO

BISTRO

Alt-ehrwürdiger Pub-Style, Bistro-Winter-garten mit Ausblick oder mediterrane Terrasse. Mittagssuppe oder À la carte von 12.00 bis 22.00 Uhr. Im Wintergarten sind sie auch im Bademantel willkommen.

Nach dem Abendessen noch immer nicht genug? Der Ramazotti für den Magen oder der kleine Schwarze lassen den Abend an der BAR ausklingen oder die Nacht beginnen, alles rauchfrei.

Das Bistro, ein Ort zum Aprés Thermen, zum Nachglühen nach dampfenden Aufgüssen, zum Tag- bzw. Abendausklingen. Donnerstags Livemusik.

> mehr
KÜCHE & KELLER

KÜCHE & KELLER

Ein kulinarischer Vorgeschmack. Holen Sie sich Gusto und blättern Sie durch unsere aktuellen Speise- und Weinkarten von Restaurant und Bistro, von morgens bis abends (Änderungen vorbehalten).

Bitte geben Sie Unverträglichkeiten bereits bei Ihrer Buchung bekannt. Danke.

> Abendkarten Restaurant
> Klassiker- und Veggiekarte
> Weinkarte
> Frühstückskarte
> Speisekarte Bistro
> Livemusik Bistro & Pub
 

WEIL LIEBE DURCH DEN MAGEN GEHT!

Brandteigkrapferl gefĂźllt mit Bratapfelmousse an Rotweinkirschenbeet AUF DEM TELLER

AUF DEM TELLER

Brandteigkrapferl gefĂźllt mit Bratapfelmousse an Rotweinkirschenbeet

Unser Küchenchef Erich verrät eines seiner liebsten Rezepte.

Brandteig: ½ l Milch, 125g Butter, 150g Mehl, 2 Eier, etwas Salz, Vanillezucker, Zimt;

Bratapfelmousse: 5 Äpfel, Zucker, Vanillezucker, Zimt, Calvados (Apfelbrandwein), 300g Quimic Wip zum Schlagen;

Rotweinkirschen: Weichselkirschen tiefgekühlt, ½ l Rotwein, Orangen- und Zitronenschale, Zimtstangerl, Zucker, Vanillezucker, 1 Stk. Sternanis, Maizena;

Brandteig:

Milch mit Butter, Salz und Gewürzen zum Kochen bringen, das ganze Mehl auf einmal zugeben und den Teig mit einem Kochlöffel solange rühren, bis er sich ganz vom Kochtopf löst. Auskühlen lassen und die Eier einzeln nach und nach unter ständigem Mixen einarbeiten.

Backrohr auf 180° Heißluft vorheizen.

Fertigen Brandteig in einen Spritzsack geben und mit einer Sterntülle runde Krapferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Ins vorgeheizte Rohr geben und nach 15 Minuten auf 160° zurück schalten und nochmals ca. 10 bis 15 Minuten fertigbacken. Danach auskühlen lassen und zum Füllen halbieren.

Bratapfelmousse:

Kerngehäuse der Äpfel ausstechen und die Äpfel mit Zucker, Vanillezucker und Zimt würzen und im Rohr bei ca. 170° schön weich braten. Danach mixen und durch ein Haarsieb passieren. Quimic Wip etwas Calvados, Zucker, Vanillezucker und Zimt je nach Geschmack und gewünschter Süße beigeben und schön flaumig aufschlagen. Passierte Äpfel untermischen und damit die in der Mitte auseinander geschnittenen Brandteigkrapferl füllen. Deckel wieder aufsetzen und kalt stellen.

Rotweinkirschen:

Rotwein mit allen Gewürzen aufkochen und ca. bis zur Hälfte einreduzieren, abseihen und mit etwas Maizena zur gewünschten Stärke binden. Die gefrorenen Weichselkirschen in die noch heiße Rotweinreduktion geben, kurz durchrühren und auskühlen lassen.

Mit Rotweinsaft einen Spiegel auf dem Teller machen und die Kirschen darauf platzieren. Brandteigkrapferl mit Staubzucker bestreuen und ebenfalls auf dem Teller anrichten.

Wir servieren noch Orangeneis und Schokostangerl als Garnitur!

Gutes Gelingen!

URLAUBS- UND WELLNESSANGEBOT

SCHLAFEN & GENIESSEN

Therme & Schaffelbad Loipersdorf inklusive und verbunden, lässiges Hotel-Design, frische Kulinarik und Angebote mit romantischen Ideen oder Behandlungen.


>
 DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Zur Bearbeitung einer Tischreservierung für À la carte Gäste werden Ihre Daten bis 14 Tage nach Leistungserbringung aufgezeichnet. Bei nachfolgender Rechnungslegung mit Namen und Adresse werden Daten im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht 7 Jahre gespeichert.

Nähere Informationen zum Datenschutz >>